Art Deco Sessel

Art Deco Sessel

Es gibt 13 Artikel.

Die Art Deco Sessel sind durch ihren zeitlosen Stil und ihre Eleganz durch die Jahre gegangen. Obwohl es ursprünglich eine Rolle als Hauptquartier spielte, hat sich seine Nutzung im Laufe der Zeit erheblich verändert. Sie können sich nicht nur bequem im Wohnzimmer, Büro oder Schlafzimmer ausruhen, sondern sind zu einem dekorativen Möbelstück in...

Die Art Deco Sessel sind durch ihren zeitlosen Stil und ihre Eleganz durch die Jahre gegangen. Obwohl es ursprünglich eine Rolle als Hauptquartier spielte, hat sich seine Nutzung im Laufe der Zeit erheblich verändert. Sie können sich nicht nur bequem im Wohnzimmer, Büro oder Schlafzimmer ausruhen, sondern sind zu einem dekorativen Möbelstück in Ihrem Zuhause geworden. Natürlich war diese Art von Wohnzimmermöbel in den Jahren ihrer Gründung nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt, sondern für eine Handvoll einflussreicher Menschen der damaligen Zeit.

Derzeit kostet ein originaler 1930er Sessel Tausende von Euro, der für alle unzugänglich bleibt. Um Ihnen die besten Möbel der 20er bis 40er Jahre anbieten zu können, lädt unser Online-Antiquitätenladen Sie ein, eine große Sammlung von Reproduktionen von Sesseln der zwanziger Jahre zu entdecken. Sie finden einen Stuhl aus Palisander, der mit dem Modell von gestern identisch ist, und Sie können einen Raum im Wohnzimmer mit anderen Möbeln des gleichen Stils wie eine Art-Deco-Konsole verbinden.

Entwicklung des Art Deco-Sessels von 1920 bis heute

Der Art Deco Sessel wurde auf Initiative von leidenschaftlichen Schöpfern und Kunsthandwerkern kreiert, die immer nach einem neuen Layout der Innenarchitektur suchen. Ihr Ziel war es, funktionelle, komfortable und vor allem luxuriöse Möbel zu schaffen. Sie haben beschlossen, die Wellenlinien zu entfernen undDie Rundungen der Möbel des Jugendstils werden durch geometrische Motive ersetzt. Die Möbelteile des Art Deco spielen mit Symmetrie, Minimalismus und Luxus. Um dem Stil der damaligen Möbel treu zu bleiben, arbeiten die heutigen Schöpfer mit edleren Materialien wie Palisander, verchromtem Edelstahl, Leder und anderen exotischen Arten wie Teak.

Art Deco Sessel: raffinierte und elegante Sitze

Das Art Deco der Goldenen Zwanziger Jahre hat nicht an Bekanntheit verloren und verführt weiterhin Liebhaber von Antiquitäten als Liebhaber antiker Dekorationen. Mit einem einzigartigen und eleganten Design ist unser Art Deco Sessel nicht nur ein Möbelstück für Ruhe und Gemütlichkeit. Seine klaren Linien, die alle Wellen und Kurven entfernen, scheinen aus einem anderen Universum zu kommen und Raum für geometrische Designs zu schaffen. Die gepolsterte Sitzfläche mit Kunstleder bezogen sorgt für einen visuellen Effekt, der oft mit echtem Leder verwechselt wird. Die Struktur wird von Hand lackiert, um exakt dieselben Renderings wie die Originalmöbel von gestern zu erzeugen. Obwohl es sich um einfache Reproduktionen handelt, wurden unsere Wohnzimmermöbel von Fachleuten mit größter Sorgfalt hergestellt, so dass sie im Stil von 1930 eine neue Identität geltend machen konnten.

Eine praktische und robuste Wohnzimmerbestuhlung

Art Deco Möbel haben die Besonderheit vonluxuriös und raffiniert sein. Um jedem die Möglichkeit zu geben, eine Dekoration aus den schillernden Jahren zu kreieren, die seines Namens würdig ist, haben wir die besten Handwerker ausgewählt, um unsere Kollektion von Stühlen und Stühlen aus den 20er bis 40er Jahren zu realisieren um Ihnen eine einfache und optimale Nutzung zu ermöglichen. Die Struktur ist in der Tat aus Massivholz gefertigt und dann mit edlen Holzarten wie Palisander, Mahagoni, Ebenholz oder Buche eingelegt. Je nach Modell hat unser Art Deco Sessel möglicherweise keine Beine, um einen einzigen Satz zu bilden. In diesem Fall sind der Sitz und die Rückenlehne direkt in den Möbelrahmen integriert. Diese werden dann mit hochwertigen Materialien beschichtet, um eine hohe Verschleißfestigkeit und andere äußere Einflüsse zu gewährleisten.

Zu jeder Persönlichkeit gehört sein Art Deco Sessel

Jeder hat seine eigene Vision von Innenarchitektur. Der Stil unterscheidet sich von Person zu Person. Unser Online-Antiquitätenladen bietet jedoch verschiedene Modelle für Kunstbestuhlung und Dekoration. Einige sind quadratisch, andere rund oder kubisch, abhängig von der Konfiguration Ihres Interieurs. Zu den Musts des Moments gehört der "Art Deco Sessel für Büro" mit seinem besonderen Design. Es ist ein mittelhoher Sitz mit hängenden Armlehnen und zwei robusten Beinens und stabil. Für mehr Originalität können Sie sich für unseren "Art Deco Tulip Sessel" entscheiden, dessen Sitz und Rückenlehne unabhängig von der Unterlage um 360 ° gedreht werden können. Die gesamte Struktur dieses einzigartigen und originellen Modells ist mit hochwertigem weißem Kunstleder gefüttert. Geometrische Muster werden wie in guten alten Zeiten von Hand genäht.

Palisander-Sessel: Eine Auswahl an Ästhetik

Rosenholz ist ein edles Material par excellence. Sein Gebrauch in der Zimmerei geht seit Jahrhunderten zurück. Die Schöpfer zeitgenössischer Kunstwerke nutzen diese Eigenschaften, um sie in die Reproduktion von Möbeln der Goldenen Zwanzigerjahre von 1920 bis 1940 zu integrieren. Wenn Sie nach Raffinesse und Luxus suchen, werden Sie mit unserem Palisander-Sessel mit den rechten Vorderfüssen zu Ihnen gehören Besserer Verbündeter jeden Tag, im Büro wie im Wohnzimmer oder sogar in Ihrem Schlafzimmer. Sein Rahmen besteht aus Massivholz mit Intarsien aus Palisander. Das Set wird dann auf traditionelle Weise lackiert, um eine einwandfreie visuelle Darstellung zu gewährleisten. Neben dem Rosenholz gibt es unsere Wohnzimmermöbel auch in Buche, Mahagoni oder Ulmenholz. Alle diese Materialien wurden sorgfältig ausgewählt, um Ihrem Interieur einen Hauch von authentischer Raffinesse zu verleihen.

Art Deco Sessel: Der Vintage-Trend lädt zu Hause ein

Unsere Wohnzimmermöbel wie der 1930er Sessel sind von den Modellen inspiriertEs waren Nachkriegsjahre, in denen ihre Schöpfer nach einer neuen Art suchten, die Inneneinrichtung von Häusern zu gestalten. Sie hatten sich für Luxus und Komfort entschieden und dabei erschwingliche Möbel angeboten, die in Salons und Clubs passen könnten. Daher entstand der Art Deco Sesselclub . Es ist ein Wohnzimmermöbel, dessen Sitz, normalerweise niedrig, sorgfältig gearbeitet wurde, um den Komfort des Benutzers zu verbessern. Dieses Modell ermöglicht es Ihnen, bequem vor einem Couchtisch zu sitzen und einen Moment der Entspannung in seinem Wohnzimmer zu genießen, allein, mit der Familie oder mit Freunden. In unserer Art Deco-Couchtisch-Kollektion finden Sie leicht passende Möbel zu Ihrem Clubsessel.

Brückensessel: Ergänzung eines ehemaligen Büros

Unter unseren verschiedenen Modellen des Art Deco-Sessels steht der Bridge-Sessel . Es ist ein Wohnzimmermöbel, das mit einer Sitzhöhe ausgestattet ist, die Sie mehrfach verwenden können. In einem Wohnzimmer oder um einen Esstisch herum können diese besonderen Möbel zusätzlich zu einem historischen Büro verwendet werden. Wie die anderen Modelle des Sitzes von 1930 hat der Bridge Chair einen gepolsterten Sitz und ist mit Kunstleder überzogen, um einen optimalen Komfort zu gewährleisten. Die Farbe der Struktur ist normalerweise dunkel, aber andere leichtere Muster sind auch in unserem Online-Antiquitätengeschäft erhältlich.Bei der Bestellung wählen wir den für Sie passenden Farbton aus, um Ihre Inneneinrichtung zu harmonisieren.

Art Deco-Ledersessel: eine Alternative zu echtem Leder

Obwohl echtes Leder in Bezug auf Qualität und Festigkeit ein hervorragendes Material ist, ist sein Preis oft exorbitant. Damit sich jeder einen Art-Deco-Sessel erhalten kann, ohne die Bank zu brechen, haben wir Möbel ausgewählt, deren Sitz und Rücken mit einem lederähnlichen Material wie Lederimitat ausgekleidet sind. Im Gegensatz zu dem, was man sich vorstellen kann, war dieses Beschichtungsmaterial zur Zeit der brüllenden zwanziger Jahre teuer. Glücklicherweise ist es nun mehr und mehr zugänglich und kann schöne Möbel im Stil von 1930 schaffen, während es widerstandsfähig ist. Auf der Pflegeseite kann das Kunstleder mit einem Tuch und einem geeigneten Reinigungsmittel gereinigt werden.

Fokus auf Art Deco

Der Erste Weltkrieg hatte große Auswirkungen auf die Weltwirtschaft, aber nicht nur. Sie hatte auch viele kulturelle und künstlerische Bereiche wie Musik, Architektur, Skulptur, Mode und Innenarchitektur beeinflusst. Für letztere suchten die Dekorationsfachleute der damaligen Zeit nach einem anderen Weg, um ihre Sicht der Welt zu vermitteln, indem sie eine neue künstlerische Bewegung vorschlugen, die von der kubistischen Kunst inspiriert wurde.

Um die 1920er Jahre herumArt Deco beginnt sich in Europa allmählich niederzulassen, insbesondere in Frankreich und den Nachbarländern wie den Niederlanden und Deutschland. Der Art-Deco-Stil kam jedoch erst fünf Jahre später zum Vorschein. Die Bekanntheit der Bewegung wächst seit 1925 dank der Internationalen Ausstellung für moderne dekorative und industrielle Kunst in Paris. Derzeit ist der Trend mit seinen schlanken und klaren Linien wieder ganz vorne auf der Bühne.

Erinnerung an die Hauptmerkmale eines Art Deco-Möbels

Art Deco legt seine eigenen Bedingungen fest, die jeder Schöpfer antiker Möbel beachten muss. Neben dem Fehlen wellenförmiger Linien und Kurven müssen Art Deco-Möbel durch gerade und symmetrische Linien verfeinert und luxuriös gestaltet werden. Ob Tisch, Kommode, Sofa oder Kunst- und Dekorsitz, jedes Möbelstück zeichnet sich durch die Vielfalt der verwendeten Materialien aus: Edelholz, verchromtes Metall, Leder oder Leder hochwertiger Stoff ... In allen Fällen werden alle unsere Art-Deco-Sessel nach strengen Regeln hergestellt, um den Stil der Möbel aus den 20er bis 40er Jahren exakt zu reproduzieren. Die Abmessungen jedes Stücks sind als L x h angegeben.

weniger
Mehr
1 - 13 von 13 Elementen anzeigen

Filter by:

Manufacturer

Art Deco Sessel

Information

Block title

Besuchen Sie unseren Blog