Art Deco Sideboard

Art Deco Sideboard

Es gibt 8 Artikel.

das Art Deco Sideboard ist ein Möbelstück, das als Aufbewahrung für Geschirr, Tischwäsche und Proviant verwendet wird. Es wird in der Regel im Speisesaal platziert. Diese Art von Möbeln aus den Roaring Zwanzigern ist alle Altersgruppen bereist.

Es fasziniert durch seinen eleganten Stil und klare Linien. Es verführt weiterhin, dank des Reichtums...

das Art Deco Sideboard ist ein Möbelstück, das als Aufbewahrung für Geschirr, Tischwäsche und Proviant verwendet wird. Es wird in der Regel im Speisesaal platziert. Diese Art von Möbeln aus den Roaring Zwanzigern ist alle Altersgruppen bereist.

Es fasziniert durch seinen eleganten Stil und klare Linien. Es verführt weiterhin, dank des Reichtums der Materialien, die bei seiner Herstellung verwendet werden: Palisander, massive Buche, Mahagoni, Ulmenlupe...

Das Art Deco Sideboard aus Edelholz

Die Verwendung eines Art-Deco Sideboard ist nicht auf die Lagerung von Platten, Besteck beschränkt. Es ist auch für die Einrichtung Ihres Interieurs konzipiert. Unabhängig von der Konfiguration Ihres Esszimmers finden Sie in unserer Kollektion ein Modell, das für Ihr Interieur geeignet ist.

In der Vergangenheit wurde es in verschiedenen Formen hergestellt, wie zum Beispiel Enfilades Sideboards oder Unterlassungen, die heutzutage wenig nützen. Sideboard niedrig, hoch, offen oder geschlossen, es ist für jeden Geschmack und Budget etwas dabei.

Unsere Bahuts wurden für den einfachen Gebrauch entwickelt und sind vom Stil der Möbel von gestern inspiriert und haben die gleichen Eigenschaften. Je nach gewähltem Modell kann Ihr Bahut eine oder zwei Türen haben. Mit seinem großen Stauraum.

Im Gegensatz zu einem Schrank oder einer Tarnung ist unser Lager in einem Teil gefertigt. Unter anderem hat es eine Marmor- oder Marquetry-Platte, um verschiedene Objekte in völliger Sicherheit zu platzieren.

Die Möbel der Kunst und Dekoration ist ein sicherer Wert in Bezug auf Ästhetik. So wie die Möbel der 1930er Jahre der damaligen Zeit.

Die Rahmen sind aus Massivholz von guter Qualität gefertigt. Wie in der Vergangenheit wird die Struktur durch einen Marker von Edelholzarten verstärkt.

Die Lackierung unserer Bahuts erfolgt auf traditionelle Weise und mit großer Sorgfalt.

Das Innere jedes Möbelstücks kommt nicht zu kurz. Denn es ist mit exotischen geaderten oder gefleckten gesprenkelten Furnierblättern gekennzeichnet. Nach dem Öffnen KunstSideboard und Dekoration wird Sie in ferne Länder führen. Sein elegantes und luxuriöses exotisches Essenz-Set nimmt Sie mit auf eine Reise zu allen Kontinenten.

Verschiedene dekorative Accessoires wie Chrom-Metallknöpfe und Griffe verschönern die Möbel.

Art-Deco Sideboards 1930

Der aktuelle dekorative Trend ist am unteren Sideboard. Der Stil der 1920er-1930er Jahre begünstigt das Art-Deco-Stil Sideboard-Design in der Mitte der Höhe und hoch. In unserer Kollektion entdecken Sie eine große Auswahl an Art-Deco-Sideboardmodellen aus dem Jahr 1930 mit verschiedenen farbigen Marqueteries, die in verschiedenen Formen erhältlich sind.

Für hohe Bahuts sind sie mit großen, robusten Trampeln ausgestattet, um eine optimale Stabilität zu gewährleisten. Die Tore der 1930er Jahre sind mit Schlössern mit silbernen Metallschlössern ausgestattet.

Einige sind rechteckig in der Höhe oder Breite und andere quadratisch. Art-Deco-Bahuts sind weniger umständlich und funktional. Sie können es in einer kleinen Küche oder in einem mittelgroßen Esszimmer installieren.

Ein Art-Deco-Sideboard

Die StilSideboards sind Reproduktionen der Zeit der Kunst und Dekoration. Die Möbel, die in unserer Kollektion angeboten werden, werden mit den gleichen Produktionstechniken wie die antiken Möbel hergestellt. Ein neues Art-Deco-Möbel wird mit Furnierholz und Holzkonstruktionen hergestellt. Auf jeder Struktur der Möbel legen und schneiden Tischler die Motive von Hand in kostbare Holzmarkierungen.

Eine kleine Geschichte des Art Deco

Art Deco ist eine künstlerische Bewegung, die bis in die 1910er Jahre zurückreicht und ende der 1930er Jahre endete.

Der Name Art Deco stammt von der internationalen Ausstellung moderner dekorativer und industrieller Kunst 1925 in Paris.

Der Art-Deco-Stil berührt architektur- und dekoral. Möbel, die in dieser Zeit der Kunst und Dekoration gemacht werden, zeichnen sich hauptsächlich durch klare Linien aus. Sie haben ein geometrisches und symmetrisches Design. Die Kurven und wellenförmigen Linien werden so dauerhaft entfernt, um geraden, vom Kubismus inspirierten Linien Platz zu machen.

Edelhölzer und Arten werden verwendet, massive Eiche wurde selten in Frankreich und den Vereinigten Staaten verwendet. Möbel haben Türen und manchmal Schubladen, um wie die Kommode aussehen.

jede Art-Deco-Sideboard was wir Ihnen auf unserer Website anbieten, sind die Reproduktionen eines alten Möbelstücks. Er respektiert sorgfältig die Möbelmanufakturen der Art-Deco-Zeit.

Schauen Sie sich unsere preisgünstigste Kollektion an, um Ihre Möbel mit einem Couchtisch oder einem anderen Produkt zu vervollständigen.

weniger
Mehr
1 - 8 von 8 Elementen anzeigen

Filter by:

Manufacturer

Art Deco Sideboard