Empire Office

Empire Office

Es gibt 4 Artikel.

Ein Empire-Schreibtisch ist ein Arbeitstisch, an dem Sie schreiben oder arbeiten, häufig kann eine Schublade Blätter oder Dokumente aufbewahren. Ein Möbelstück aus unserem Geschäft bringt Ihnen eine Mischung aus Stil und Authentizität in Ihre Wohndekoration. Diese Art von Stilmöbeln ist eigentlich für ihre schicke und raffinierte Seite bekannt,...

Ein Empire-Schreibtisch ist ein Arbeitstisch, an dem Sie schreiben oder arbeiten, häufig kann eine Schublade Blätter oder Dokumente aufbewahren. Ein Möbelstück aus unserem Geschäft bringt Ihnen eine Mischung aus Stil und Authentizität in Ihre Wohndekoration. Diese Art von Stilmöbeln ist eigentlich für ihre schicke und raffinierte Seite bekannt, die Sie nicht gleichgültig lassen wird. Die Möbel aus Mahagoni im Empire-Stil sind mit Bronzen verziert, die mit strengen Linien versehen und fein gemeißelt sind, um die Nüchternheit ihrer Formen zu reduzieren. Das Büro besteht aus antiken Möbeln, die gewöhnlich massiv, schwer und imposant sind. Dies gibt Ihrem Zuhause eine gemütliche Atmosphäre.

Ein Mahagoni Empire Schreibtisch

Jeder Schreibtisch im Empire-Stil besteht aus antiken Möbeln. Ihre massive und schwere Silhouette steht im Kontrast zu den vorherigen Stilen von Louis XV oder Louis XVI. Der Stil der Zeit spielt mit der Verwendung von farbigen Stoffen und goldenen Bronzen, die durch die Verwendung von großen dunklen Holzoberflächen verstärkt werden. Die flachen Schreibtische sind oft auf ihrer Unterseite mit Leder bezogen, die Füße sind oft durch Bronzeringe dargestellt. Ein Empire-Schreibtisch, der oft für die Bourgeoisie vorgesehen ist, besteht aus massivem Mahagoni oder Furnier und ist mit geschnitzten und vergoldeten Bronzen gestaltet. Der untere TeilDie Füße können durch einen Abstandhalter verbunden werden. Einige Büros haben drei Schubladen in einem Gürtel. Andere haben einen Sprunggürtel mit fünf Schubladen. Unter dem Empire-Stil entsteht schließlich das Büro des Ministers, dessen Plattform auf Caissons basiert. Die Arbeitsmöbel dieser Zeit waren meistens Mahagoni-Furnier, aber einige Modelle befanden sich in der Nussbaum-Zeit Napoleons.

Die Reproduktion eines Möbelstücks aus unserem Geschäft hat die gleichen Eigenschaften wie antike Möbel. Das Tablett ist mit einem synthetischen Stoff überzogen, der das Leder perfekt imitiert, so dass Ihre Arbeitsplatte nicht nur funktional ist, sondern auch leicht zu waschen ist. Die Intarsien sind in alter Weise auf Massivholz, meist Buche, ausgelegt. Die Ornamente sind aus Metall oder vergoldeter Bronze. Der Lack wird wie bisher von Hand aufgetragen, so dass Ihre Möbel eine schöne Patina bekommen. Einige Modelle verfügen über seitliche Reißverschlüsse, wodurch der Arbeitsbereich vergrößert wird.

Unser antikes Möbelhaus bietet eine große Auswahl an Modellen, von großen bis zu kleinen Schreibtischen. Die Abmessungen sind in der Form angegeben: cm Tiefe x Breite.

Das Büro der Empire-Ära für eine Dekoration im Stil Napoleons III

Es wird auch Napoleon 1st style genannt, aber auch erstes Empire, um den Stil Napoleons III. Nicht zu verwirren, der dem Stil des Second Empire der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entspricht. Im Gegensatz zuStile Louis XV und Louis XVI, es ist eine Kunst, inspiriert von Themen, deren Thema "Rückkehr Ägyptens" oder römische Antike, Krieg und klassisches architektonisches Repertoire. Die Möbel sind massiver, prunkvoll und geradlinig seit dem ersten Empire. Die Möbel bestehen hauptsächlich aus Mahagoniholz. Sie sind mit wunderschönen vergoldeten Bronzen verziert, die sie aufwerten und den Kontrast zu großen glatten Furnieroberflächen erzwingen. Durch die Verwendung von schönen farbigen Stoffen schaffen wir bei der Innendekoration eine Homogenität. Was den Stil Louis Xv angeht, so finden wir den Empire-Sekretär in Mahagoni-Holz oder in Boulle-Intarsien. Seine eingebaute Höhe spart Platz.

Ein Empire-Schreibtisch bietet auf seiner Oberseite einen großen Arbeitsbereich und bietet Ihnen die Möglichkeit, einen großen Teil Ihrer Dateien und Materialien zum Schreiben vor sich zu verbreiten. Designtypisch ist diese Art von Möbeln für jede Art von Dekor geeignet. Wenn Sie ein zeitgenössisches Stück haben, macht dieses Möbelstück keine falsche Note in der Mitte Ihrer Möbel und Accessoires für moderne Dekorationen. Wenn Sie es jedoch verbessern möchten, besteht das Ideal darin, andere Möbel oder Schmuckstücke des gleichen Stils aus dem Raum zu verbannen.

weniger
Mehr
1 - 4 von 4 Elementen anzeigen

Filter by:

Manufacturer

Empire Office

Information

Block title

  • Barockstil in Italien

    Alles über die Kunst und den Barockstil, der in Italien begann, Skulpturen, Denkmäler und Einrichtungsgegenstände.

  • Die Tischkunst im Barock

    Im 18. Jahrhundert wurden die barocken Möbel für das Esszimmer mit außergewöhnlicher Keramik ergänzt.

Besuchen Sie unseren Blog